Gut essen – klingt eigentlich ganz einfach. Die meisten von uns haben dafür alle Möglichkeiten – vielleicht zu viele?

 

Ein riesiges Lebensmittelangebot, fast jederzeit verfügbar, oft begleitet von einem fordernden Lebensstil. Garniert werden diese Bedingungen von einer kaum überschaubaren Flut an Ernährungsinformationen in den Medien, die sich häufig auch noch widersprechen.

 

Kein Wunder, dass der Wunsch nach mehr Klarheit, zu den meistgenannten Zielen meiner Klientinnen und Patienten gehört.

 

Wie also geht gut essen heute?

 

Rund um diese Kernfrage berate und schreibe ich als Ökotrophologin – praxisnah, professionell und produktneutral.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gut essen – klingt eigentlich ganz einfach. Die meisten von uns haben dafür alle Möglichkeiten – vielleicht zu viele?

 

Ein riesiges Lebensmittelangebot, fast jederzeit verfügbar, oft begleitet von einem fordernden Lebensstil. Garniert werden diese Bedingungen von einer kaum überschaubaren Flut an Ernährungsinformationen in den Medien, die sich häufig auch noch widersprechen.

 

Kein Wunder, dass der Wunsch nach mehr Klarheit, zu den meistgenannten Zielen meiner Klientinnen und Patienten gehört.

 

Wie also geht gut essen heute?

 

Rund um diese Kernfrage berate und schreibe ich als Ökotrophologin – praxisnah, professionell und produktneutral.